Tina Stroheker liest lesbische Texte und Gedichte

FR 08.07. | 20:00 Uhr

Kulturzentrum für Frauen SARAH e.V.

Gedichte über Frauen von Autorinnen aus aller Welt
Lesungsabend mit musikalischer Umrahmung

Dichterinnen, die Frauen lieben, schreiben über Frauen. Schreiben für Frauen.
Eine Fülle von Texten erzählt vom Leben der Frauen in Geschichte und Gegenwart,
von ihrer Arbeit, von ihrer Bewunderung für andere Frauen, von Freundschaften
untereinander, von Liebe füreinander. Eine kleine, beispielhafte Auswahl
aus diesem reichen Schatz stellt die Lyrikerin Tina Stroheker vor.
Der Lesungsabend wird musikalisch umrahmt von der Saxophonistin Ruth Sabadino.

Tina Stroheker:

1948               in Ulm/Donau geboren

1967-72          Studium in München (Germanistik, Geschichte, PolitischeWissenschaften)

1973-1983       Gymnasiallehrerin (Göppingen, Schwäbisch Gmünd)

seit 1983         freie Schriftstellerin

                      lebt in Eislingen/Fils

Auszeichnungen u.a.:

1981                Leonce-und-Lena-Förderpreis Darmstadt

1986                Stipendium Villa Massimo Rom

1989                Stipendium Künstlerhof Schreyahn

1992                Literaturpreis der Stadt Stuttgart

1994                Stipendium der Stiftung Kulturaustausch Niederlande-Deutschland für Amsterdam

1995                Schriftsteller-Stipendium der Robert Bosch Stiftung für Polen

1996                2. Preis GEDOK-Literaturwettbewerb Wiesbaden

1997                Einladung ins Virginia Center for the Creative Arts, Sweet Briar/ USA

2002                Gastschreiber-Stipendium in Lodz/ Polen

2003                Josef-Mühlberger-Preis Heubach

Ruth Sabadino , die Saxophonistin u. Sängerin studierte an der Musikhochschule Stuttgart und spielte u.a. bei Gottschalk, RTL-Late Night Show, Kabarettist Georg Ringsgwandl und Hair. Tourneen nach Afrika, Asien und durch Europa, viele Theater- und Musicalproduktionen, TV Auftritte, sowie ein Porträt im ZDF und SWR.

Mit eigenen Projekten und der Zusammenarbeit mit vielen Musikern, Künstlern und Bands ist sie in der ganzen Region bekannt. Sie unterrichtet an der Musikschule unteres Remstal und gibt Workshops.

Eintritt

6 Euro/ermäßigt 4 Euro

Veranstaltungsort

Kulturzentrum für Frauen SARAH e.V.
Johannesstr. 13, 70176 Stuttgart

Mehr Informationen

www.das-sarah.de

 

 

CSD-Empfang: 15. Juli 2016

CSD-Empfang im Stuttgarter Rathaus am 15. Juli 2016

CSD-Gala: 22. Juli 2016

CSD-Eröffnungsgala am 22. Juli 2016 im Friedrichsbau Varieté

CSD-Polit-Parade: 30. Juli

CSD-Polit-Parade am 30. Juli 2016 durch Stuttgart

CSD-Hocketse: 30. und 31. Juli

CSD-Hocketse am 30./31. Juli 2016 auf Markt- und Schillerplatz


Erzähle der Welt davon

 

Kontakt

Fragen zum CSD Stuttgart 2016? Das ehrenamtliche Organisationsteam der IG CSD Stuttgart e.V. hilft gerne weiter. Schreib uns!

Unterstütze den CSD Stuttgart