• CSD-Sommerfest am 10. und 11. Juni 2017

    Im Vorfeld des Christopher Street Day (CSD)-Festivals findet zum sechsten Mal das CSD-Sommerfest im Unteren Schlossgarten statt: Am 10. und 11. Juni 2017 steht das riesige Zelt auf dem Berger Festplatz ganz im Zeichen des Regenbogens und der Vielfalt.Der ehrenamtlich organisierte CSD-Verein bietet zwei gesellige Tage mit buntem Bühnenprogramm, zahlreichen Aktionen sowie allerlei Gaumenschmaus. Mehr erfahren.
  • CSD-Polit-Parade am 29. Juli 2017

    Am Samstag, den 29. Juli 2017 startet um 15:30 Uhr – Achtung: eine halbe Stunde früher als in den Vorjahren (!) – der Marsch für die vollständige rechtliche Gleichberechtigung und gesellschaftliche Akzeptanz der Regenbogen-Community durch die Stuttgarter Innenstadt. Die CSD-Demo steht in diesem Jahr unter dem Motto PERSPEKTIV-WECHSEL. Die IG CSD Stuttgart e.V. als Veranstalterverein rechnet erneut mit über 70 Formationen sowie gut 5.000 Teilnehmenden im Zug. Laut offiziellen Polizeiangaben säumten 2016 über 170.000 Besuchende am Straßenrand die farbenfrohe, friedliche und zugleich politische Demonstration. Mehr erfahren.
  • 1
  • 2

CSD-Neujahrsempfang 2017

CSD-Neujahrsempfang 2017 am 04.02. im SpardaWelt Eventcenter

Der CSD-Neujahrsempfang findet am 04.02. im SpardaWelt Eventcenter am Hauptbahnhof statt. Dort werden das neue Motto sowie das Konzept der Saison 2017 vorgestellt.

CSD-Neujahrsempfang 2017: 04. Februar im SpardaWelt EventcenterDer CSD in Stuttgart hat sich in den vergangenen 16 Jahren zu Süddeutschlands größtem Event für die Akzeptanz, Sichtbarkeit und Gleichberechtigung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen entwickelt. Beim CSD-Neujahrsempfang am Samstag, den 04. Februar 2017 wollen wir gemeinsam einen ersten Blick auf das im Sommer anstehende Kulturfestival werfen. Im Rahmen des Empfangs werden unter anderem das neue Motto sowie das thematische Konzept der kommenden Saison vorgestellt.

Motto- und Konzeptvorstellung

Besuchende beim CSD-Neujahrsempfang 2016Die ehemalige Kundenhalle der Sparda-Filiale am Stuttgarter Hauptbahnhof hat sich in eine schicke Veranstaltungslocation verwandelt. Das am 09.10.2012 eröffnete SpardaWelt Eventcenter gibt dem Bankinstitut die Möglichkeit, das Engagement im kulturellen und sozialen Bereich zentral in Stuttgart zu verorten. Dadurch gelingt es, eine Verbindung zu schaffen zwischen der Sparda als Bank und Sparda als Unternehmen, das sich gesellschaftlich engagiert. Auch der CSD-Neujahrsempfang und das Kulturfestival insgesamt werden in diesem Kontext unterstützt.

Das Eventcenter bietet mit der bestuhlten Präsentationsfläche für den offiziellen Teil mitsamt der Motto-Präsentation vor der Bühne sowie dem Gastronomiebereich mit Stehtischen für das gesellige Beisammensein ideale Bedingungen für einen rauschenden CSD-Empfang. Die große Medienwand mit 60 Displays wird das 2017er Motto großflächig in Szene setzen.

Der Eintritt ist frei. Es wird keine persönliche Einladung benötigt. Alle sind herzlich willkommen!

⇒ Rückblick auf den Neujahrsempfang 2016.

Veranstaltungsort

SpardaWelt Eventcenter am Stuttgarter HauptbahnhofSpardaWelt Eventcenter
Am Hauptbahnhof 3
70173 Stuttgart
www.spardawelt.de

U1, 2, 5, 6 ,7, 9, 12, 14 und 15 fahren direkt bis zum Hauptbahnhof. Von dort sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Eventcenter.

Parkplätze stehen gegen Gebühr (4 Euro Veranstaltungstarif, Entwertung der Parktickets am CSD-Infostand beim Empfang) in der Tiefgarage zur Verfügung. Die Einfahrt befindet sich auf Höhe Sparda-Bank/LBBW.


Erzähle der Welt davon

 

Kontakt

Fragen zum CSD Stuttgart 2017? Das ehrenamtliche Organisationsteam der IG CSD Stuttgart e.V. hilft gerne weiter. Schreib uns!

Unterstütze den CSD Stuttgart