Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies,
entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zu unserer Datenschutzerklärung.

Was zu Dir gehört

Kategorie
Kultur & Lesung
Datum
2018-03-09 20:00
Veranstaltungsort
Literaturhaus Stuttgart - Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart, Deutschland
Telefon
0711 2202173
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gespräch und Lesung
Moderation: Jan Wilm
Deutsche Lesung: Robert Kuchenbuch

"Ein Roman, so schön und rein wie Poesie" schreibt Hanya Yanagihara über diesen berührenden amerikanischen Debüt-Roman "Was zu dir gehört", ein Buch über die Macht von Scham, Sehnsucht und Begehren.

Ein amerikanischer Expat betritt die öffentlichen Toiletten des Kulturpalasts von Sofia, Bulgarien. Dort unten, wo niemand einfach so hingeht, trifft er Mitko, der Charisma ausstrahlt und Gefahr. Der Amerikaner bezahlt Mitko für Sex und trifft ihn danach immer wieder, gefangen in seinem Begehren und in einer Beziehung, in der Zärtlichkeit bald umzuschlagen droht in Gewalt. Und während er sich seiner komplizierten Vergangenheit stellen muss, kann er weder seinem Verlangen entkommen noch den Privilegien als Ausländer, die ihn von Mitko trennen.

Garth Greenwell wurde 1978 in Louisville, Kentucky geboren. Er hat unter anderem an der Harvard University und am Iowa Writers’ Workshop studiert. Er lebt in Iowa City.

In Kooperation mit der IG CSD Stuttgart e.V. Vor Ort können die neuesten Informationen zum CSD Stuttgart 2018 mitgenommen werden.

Eintritt: 10 € / 8 € / 5 €

 
 

Erzähle der Welt davon

 

Kontakt

Fragen zum CSD Stuttgart 2018? Das ehrenamtliche Organisationsteam der IG CSD Stuttgart e.V. hilft gerne weiter. Schreib uns!

Flagge zeigen

Werde Mitglied im gemeinnützigen CSD-Verein: Drücke Solidarität aus, bestimme mit und genieße Vorteile rund um die ganzjährige Arbeit der IG CSD Stuttgart e.V.