Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies,
entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zu unserer Datenschutzerklärung.

QueerFilmFestival: Landrauschen

Kategorie
Kultur & Lesung
Datum
13.11.2018 19:00
Veranstaltungsort
Kommunales Kino Esslingen e. V. - Maille 4
73728 Esslingen am Neckar, Deutschland

Deutschland 2018, 103 Minuten | FSK 12, deutsche Originalfassung

In Anwesenheit der beiden Hauptdarstellerinnen Kathi Wolf + Nadine Sauter!

 »Liebevoll-anarchischer Heimatfilm aus Schwaben« (Südwestpresse) - »... herrlich schräg und sehr authentisch ...« (BR Abendschau) - »Voller Bildwitz und humorvoller Sprache.« (SWR 2)

Nach Jahren des wilden Lebens – mit Ende 20, zwei Hochschulabschlüssen, aber ohne Geld und erfüllendem Job – befindet sich Toni in einer Sinnkrise. Eine Erbschaftsangelegenheit dient als willkommener Grund, ihr kosmopolitisches Leben zu verlassen und wieder nach Bubenhausen zu fliehen, dessen Enge sie ursprünglich hinter sich lassen wollte. Doch dieser Neuanfang geht gründlich schief. Als Praktikantin für den Heimatteil einer Lokalzeitung fühlt sie sich weit unter Wert verkauft und zu Hause nehmen ihr die übergriffigen Eltern jede Luft zu atmen. Zum Glück trifft sie auf die lebenslustige Rosa. Mit ihr sieht die Welt der Heimat auf einmal anders aus. Bei wilden Mopedfahrten und nächtlichen Streifzügen fühlt sich Toni wieder lebendig. Doch die Beziehung wird immer explosiver, je mehr Rosa sich zu der schönen Toni hingezogen fühlt, die sich nur um sich selbst zu drehen scheint.

R+B: Lisa Miller | K: Hannes Kempert | D: Kathi Wolf, Nadine Sauter, Heidi Walcher, Volkram Zschiesche, Rupert Markthaler

 

 
Maps Dienst nicht verfügbar
 

Alle Daten

  • 13.11.2018 19:00