Grußworte

Persönliche Grüße zum Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart sind zwar nichts weiter als "warme Worte", jedoch waren sie in der Vergangenheit schon für manches Politikum gut. In jedem Fall haben die Grußworte einen wichtigen Symbolcharakter.

Daher haben wir auch für die CSD-Saison 2017 erneut Personen des öffentlichen Lebens um ein schriftliches Grußwort zu Süddeutschlands größtem Festival rund um die Belange von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen (LSBTTIQ) gebeten.

Einige der Grußworte sind außerdem im offiziellen Programmheft zum CSD Stuttgart 2017 abgedruckt, welches ab Anfang Juni in der gesamten Region Stuttgart kostenlos ausliegen wird.

Grußwort: CSD-Verein

Grußwort von Christoph Michl zum CSD Stuttgart 2017

Grußwort: Schirmfrau

Grußwort von Gabriele Arnold zum CSD Stuttgart 2017

Grußwort: Ministerpräsident

Grußwort von Winfried Kretschmann zum CSD Stuttgart 2017

Grußwort: Oberbürgermeister

Grußwort von Fritz Kuhn zum CSD Stuttgart 2017

Grußwort: Antidiskriminierungsstelle

Grußwort von Chrinstine Lüders zum CSD Stuttgart 2017

Grußwort: AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.

Grußwort von Franz Kibler zum CSD Stuttgart 2017

PinkLake


Erzähle der Welt davon

 

Kontakt

Fragen zum CSD Stuttgart 2017? Das ehrenamtliche Organisationsteam der IG CSD Stuttgart e.V. hilft gerne weiter. Schreib uns!

Unterstütze den CSD Stuttgart