fbpx
  • Christopher Street Day (CSD) Stuttgart

CSD-Kulturtage im Juli 2020

Zu den Besonderheiten des Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart zählen seit jeher die Programm- und Kulturtage anlässlich des Festivals der Regenbogen-Community. Daran ändert auch die Covid-19-Pandemie nichts. Mit einer großen Vielzahl an Terminen wird im Juli die gesellschaftliche Vielfalt verstärkt, indem sie sichtbar und erlebbar wird. Auch 2020 werden Veranstaltungen und Aktionen über die Belange sowie Lebensrealitäten der Regenbogen-Community informieren.

Da die CSD-Polit-Parade und die CSD-Hocketse aufgrund des Coronavirus in ihrer bisherigen Form nicht stattfinden können, halten wir an den Kulturtagen vom 10. bis 26. Juli umso entschlossener fest.

Die diesjährigen Kulturtage zum CSD Stuttgart stehen unter dem MottoVielfalt braucht Verstärkung“.

Idealerweise werden die Programmbeiträge und Aktionen im Sommer als Kombination zwischen Präsenz- und Online-Event stattfinden, je nachdem was zum Zeitpunkt der Durchführung aus Gründen des Gesundheitsschutzes geboten ist. Der CSD-Verein stellt für diese Beiträge zu den Kulturtagen eine gemeinsame Live-Stream-Plattform für Vereine, Gruppen, Initiativen, Organisationen sowie Veranstalter*innen zur Verfügung und unterstützt damit sowohl technisch wie räumlichmehr erfahren.

Das erklärte Ziel der Regenbogen-Community ist es, die große Bandbreite an Aktionen während der Kulturtage auch unter diesen neuen Vorzeichen zu gewährleisten. In den Vorjahren reichten die Programmbeiträge von politischen und gesellschaftlichen Diskussionen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten über Filmvorführungen, Informations- und Themenabende, Empfänge, Benefizaktionen, Kulturveranstaltungen, Lesungen, Stadtführungen, Ausstellungen, Gottesdiensten bis hin zu Partys und vielem mehr. Wir sind überzeugt von der unbändigen Kreativität der bisher Beteiligten, auch auf neuen – wohl oftmals virtuellen – Wegen viele spannende Formate aufzulegen. Denn: Vielfalt braucht Verstärkung.

All diese Angebote richten sich dabei keineswegs nur an die Regenbogen-Community (LSBTTIQ). Die gesamte Gesellschaft ist herzlich eingeladen, sich zu informieren, Fragen zu stellen, ins Gespräch zu kommen und aktiv teilzuhaben.

Die aktuellen Termine und Aktionen, auch über die Kulturtage hinaus, zeigt unser ganzjährig gepflegter Veranstaltungskalender.

Informationen zu den Möglichkeiten, an den Kulturtagen als Gast teilzunehmen – sei es virtuell oder vor Ort – stellen wir rechtzeitig an dieser Stelle vor. Allen Interessierten, die keine Neuigkeit verpassen wollen, empfehlen wir die Eintragung in unseren E-Mail-Newsletter, den Download unserer Smartphone-App oder ab Ende Juni einen Blick in unser Programmheft.

Live aus dem CSD-Studio

Die zahlreichen Programmbeiträge zu den Kulturtagen werden im Festivalzeitraum vorwiegend aus einem zentralen CSD-Studio im Stadtkaufhaus „Das Gerber“ (Sophienstraße 21) ins Internet übertragen. So werden tägliche Live-Streams mit Diskussionen, Talkrunden, Infoabenden, Lesungen, Kultur und vielem mehr das Motto "Vielfalt braucht Verstärkung" mit inhaltlichem Leben füllen. Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln wird zudem einem begrenzten Publikum, nach Anmeldung, die Teilnahme vor Ort im CSD-Studio möglich sein. Die Fläche im „Gerber“ dient darüber hinaus als Pop-Up-Store zum CSD Stuttgart, über welchen Interessierte an alles Wissenswerte und sämtliche Neuigkeiten gelangen – seien es das ProgrammheftFanartikel oder Hintergründe und Materialien rund um die Regenbogen-Community.

Selbstverständlich steht unser ehrenamtliches Team auch für alle Fragen zum Kulturfestival parat. Ein herzliches Dankeschön geht dabei an das Gerber-Management für die unkomplizierte Bereitstellung der Fläche im Stadtkaufhaus an der Paulinenbrücke.

Auf diese Weise können sich die zumeist ehrenamtlich Engagierten der Community voll und ganz auf die Ausgestaltung ihrer Programmbeiträge und der zu vermittelnden Inhalte rund um Vielfalt und Gleichberechtigung konzentrieren.

Für Veranstaltende kann die Übersicht der aktuellen Programmplanung im CSD-Studio (PDF) bei der Terminauswahl helfen. So wollen wir gewährleisten, dass es während der Kulturtage zu möglichst wenigen terminlichen Überschneidungen kommt und eine ausgewogene Nutzung des zentralen CSD-Studios gesichert ist. 

Jetzt Aktion einreichen

Engagierte, die im Juli Termine mit CSD-Bezug auf die Beine stellen, unterstützt der CSD-Verein aktiv dabei, diese publik zu machen. Gerne veröffentlichen wir Veranstaltungen und Aktionen im gedruckten Programmheft, dem Onlinekalender sowie der CSD-App für das Smartphone. 

Veranstaltende und Aktive aus allen Bereichen – Selbsthilfe, Aufklärung, Kultur, Kunst, Party, Politik etc. – haben während der CSD-Kulturtage vom 10. bis 26. Juli 2020 die Möglichkeit, kulturelle sowie politische Veranstaltungen, Aktionen, Gottesdienste, Lesungen, Filmvorführungen oder ähnliches einem breiten Publikum zu präsentieren. Dabei ist es unerheblich, ob diese eigenständig organisiert werden oder ob die Veranstaltungs-Infrastruktur (Studio) der IG CSD Stuttgart e.V. genutzt wird. Dieses Angebot richtet sich nicht nur an Organisationen und Gruppen aus der Regenbogen-Community. Auch weitere gesellschaftliche Akteure dürfen und sollen sich beteiligen. Wichtig ist dabei jedoch der Bezug zum CSD oder den inhaltlichen Themen des Festivals. 2020 dreht sich dabei alles um "Vielfalt braucht Verstärkung".

Veranstaltende, die einen Termin anmelden, führen diesen in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko durch. Bei kommerziellen Angeboten ist eine werbliche Präsenz im Rahmen des CSD nötig, die zur Finanzierung des Kulturfestivals beiträgt.

Anmeldeschluss zur Einreichung von Programmbeiträgen für das gedruckte Programmheft ist Montag, 1. Juni 2020. Daten bzw. Änderungen, die später eingehen, werden online berücksichtigt.

Das Onlineformular zur Einreichung von Terminen lässt sich über einen Klick auf den folgenden Button öffnen:

2020 CSD Stuttgart Coronainfo

TERMINKALENDER

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wichtige Termine

8. Juli • CSD-Kinoabend auf dem Kulturwasen (vor Ort)

10. bis 26. Juli • Kulturtage aus dem CSD-Studio (Stream + vor Ort)

10. Juli • CSD-Rathausempfang (Stream)

17. Juli • CSD-Gala (Stream + vor Ort)

25. Juli • CSD-Kundgebung (Stream)

25. + 26. Juli • CSD-Online-Pride (Stream + vor Ort)

Video Gallery

Grüße aus dem Organisationsteam

Grüße aus dem Organisationsteam

More details
CSD-Neujahrsempfang • Vielfaltsbarometer

CSD-Neujahrsempfang • Vielfaltsbarometer

More details
CSD Stuttgart in der Tagesschau

CSD Stuttgart in der Tagesschau

More details
Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie 2020

Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie 2020

More details
CSD Stuttgart 2020 • Trotz Corona: Wir verstärken weiter!

CSD Stuttgart 2020 • Trotz Corona: Wir verstärken weiter!

More details
CSD Stuttgart 2020: Interviews zum Motto

CSD Stuttgart 2020: Interviews zum Motto

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “NOBLE GRAY”

CSD-Hocketse 2019 mit “NOBLE GRAY”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “Talk zu Haushaltsanträgen”

CSD-Hocketse 2019 mit “Talk zu Haushaltsanträgen”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “LiLA”

CSD-Hocketse 2019 mit “LiLA”

More details

logo

CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Kulturtage CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Kulturtage CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Kulturtage CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Kulturtage CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - Kulturtage

© 2020 by IG CSD Stuttgart

Search